_Luft / Wasser

Mai, 2017

Luft – Wasser – Wärmepumpe Topline 2120

Die neue Generation der Luft/Wasser-Wärmepumpen Topline 2120 in Monoblockausführung sind mit der hocheffizienten Inverter-Verdichter ausgestattet. Durch den komplett drehzahlgeregelten Betrieb passt sich die Wärmepumpe stets dem aktuellen Wärmebedarf des Hauses an. Dabei arbeitet sie mit hoher Leistung auch bei kalten Außentemperaturen besonders effizient und leise. Die Topilne 2120 qualifiziert sich dadurch sowohl für hohe Ansprüche im Neubau als auch bei Sanierungen. Die integrierte Kühlfunktion sorgt auch im Sommer für ein angenehmes Raumklima.

Heizen, Kühlen und Warmwasser in Einem.

Der Einsatz resonanzarmer Materialien in Kombination mit einem optimierten Ventilatorkonzept führt zu einem geräuscharmen Anlagenbetrieb und ermöglicht den Einsatz in schallsensibler Umgebung. Die Geräte sind in drei Leistungsgrößen erhältlich und können eine Gebäudeheizlast von bis zu 15 kW allein durch die Wärmepumpe mittels Verdichterbetrieb abdecken.

Kompakte Systemlösung:

In Kombination mit dem Innenteil VVM 320 erhalten Sie ein komplettes Heizsystem welches durch seinen hohen Vorfertigungsgrad einfach, zeitsparend und sauber installiert werden kann.

VVM 320 ist ein flexibles und kompaktes Speichersystem, inklusive Hocheffizienz-Umwälzpumpen, Umschaltventilen und Steuerung der neuen Generation, welches Ihr Haus mit günstiger und umweltfreundlicher Energie versorgt.

Über das neue Farbdisplay und dem serienmäßig enthaltenen „Nibe Uplink“ Anschluss können Sie einfach Informationen über Zustand, Betriebszeit und Temperaturen im System oder über das Internet ablesen. Mit der neuen innovativen Bedieneinheit lassen sich auch verschiedenste Einstellungen, z.B Raumtemperatur und Warmwasser-Komfort, kinderleicht anpassen.

Der optional erhältliche Regler (SMO 40 oder 20) sorgt für eine einfache und bequeme Bedienung der Wärmepumpenanlage. Der Betrieb kann sowohl monovalent als auch bivalent erfolgen, denn die Steuerung überwacht auch weitere Energieerzeuger.

Systemvorteile: 

  • Neubau- und Sanierungswärmepumpe
  • Frequenzgesteuerte Verdichtertechnologie für optimale Leistungsanpassung
  • Nahezu kein Schall im Innenbereich
  • Hohe Effizienz – Die EVI-Verdichtertechnologie ermöglicht COP bis 5,1
  • Variable Heizleistung von 3 – 12 / 5 – 16 / 5 – 20 kW
  • Kühlung serienmäßig integriert
  • Vorlauftemperatur bis 65°C
  • Arbeitstemperatur bis –25°C Außenluft
  • Dauerhaft niedrige Betriebskosten
  • Kombinierbar mit Gas, Öl oder Solar
  • Werkseitig eingebaute Kondensatwanne
  • Nibe-Uplink Grundfunktionen kostenlos

knv-topline-2120

 

Hier finden Sie das Prospekt

Hier geht es zur Herstellerwebseiteknv-logo-freigestellt

 

 

Tags:




Back to Top ↑